logo Impressum

Philosophie




Kompetenz




Service




Qualitätsmanagement




Workflow




Adaption




Fachübersetzung




Lektorat




Fremdsprachensatz




Kontakt




AGB




Impressum




Datenschutz


Datenschutzerklärung

Grundlegendes

Der Websitebetreiber behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften.
Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder einzusehen

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. „personenbezogene Daten“ oder „Verarbeitung“) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Zugriffsdaten bei Besuchen auf unserer Website

Beim Besuch unserer Website speichern wir bzw. speichert unser Hostinganbieter aufgrund unseres berechtigten Interesses
(s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und hinterlegt diese in „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website. Die Kontaktdaten unseres Hostinganbieters lauten:

Artfiles New Media GmbH
Zirkusweg 1
20359 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 3202729-0
Telefax: +49 (0)40 3202729-5
E-Mail: info(at)artfiles.de

Protokolliert werden dabei folgende Daten:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen. Diese Logfile-Informationen werden für maximal 7 Tage gespeichert und danach grundsätzlich gelöscht.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, häufig mit eindeutiger Kennung, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und auf die Ihr Browser zugreift. Dadurch wird es den besuchten Internetseiten und Servern möglich, den individuellen Browser der betroffenen Person gegenüber anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu identifizieren. Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, bieten gängige Browser die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Wir als Websitebetreiber erheben darüber hinaus beim Besuch unserer Website keine personenbezogenen Daten. Wir verwenden weder Google Web Fonts, noch Google Analytics oder andere Trackingtools, noch Social Plugins, noch ähnliche oder andere Online-Techniken.

Kontaktaufnahme

Wir nutzen weder ein Kontaktformular noch einen Newsletter zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten, sondern führen lediglich eine E-Mail-Kontaktadresse sowie eine telefonische Kontaktmöglichkeit auf. Wenn Sie mit uns durch diese E-Mail-Kontaktadresse oder per Telefon Kontakt aufnehmen, werden Ihre Angaben zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Daten-Portabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.
Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte als verantwortliche Stelle an:

akkuratus Sprachenmanufaktur e. K.
Heinrich-Böcking-Str. 23-25
66121 Saarbrücken
Telefon +49 (0)681 96 85 38 60
E-Mail: kontakt(at)akkuratus.de